Die MS "Belvedere" auf der Reise nach Niederfinow, zum größten Schiffsfahrstuhl Europas.
Die MS "Belvedere" bei der Einfahrt ins Schiffshebewerk Niederfinow.
Die "MS "Belvedere" in luftiger Höhe auf der Kanalbrücke quer über die Elbe.
Die "MS "Belvedere" in luftiger Höhe auf der Kanalbrücke quer über die Elbe.
Voriger
Nächster

Ganztagesreisen

…über die untere Havel, zum Wasserstraßenkreuz Magdeburg oder zum Schiffshebewerk Niederfinow

Magdeburg – Niederfinow – Havelberg

Wasserstraßenkreuz Magdeburg

Ganztagesreise zur Kanalbrücke
2021

In der Doppelschleuse Hohenwarthe überwinden Sie mit dem Schiff 18 Meter Höhenunterschied, um kurz darauf in luftiger Höhe die ca. 1 km lange Kanalbrücke quer über die Elbe zu passieren. 

Schiffshebewerk Niederfinow

Ganztagesreise zum größten Schiffsfahrstuhl Europas
2021

Über die Potsdamer und Berliner Havelgewässer, die Schleusen Spandau, die Lehnitzschleuse, den Oder-Havel-Kanal zum Schiffshebewerk Niederfinow.

Die Havel zwischen Potsdam und Havelberg

Ganztagesreise nach Havelberg
2021

„Die Havel, um es noch einmal zu sagen, ist ein aparter Fluß; man könnte ihn seiner Form nach den norddeutschen oder den Flachlands-Neckar nennen.“ „Das Blau ihres Wassers und ihre zahllosen Buchten machen sie in ihrer Art zu einem Unikum.“

Theodor Fontane, Wanderungen durch die Mark Brandenburg

Partner der Stiftung Preußische Schlösser und Gärten Berlin-Brandenburg

SPSG

Partner der Stiftung Preußische Schlösser und Gärten Berlin-Brandenburg

Partner der Stadt Potsdam

Potsdam

Partner der Stadt Potsdam

Partner der TMB Tourismus-Marketing Brandenburg GmbH

TMB

Partner der
TMB Tourismus-Marketing Brandenburg GmbH

Partner des Museum Barberini Potsdam

Museum Barberini

Partner des Museum
Barberini Potsdam